Lade Kartenmaterial...
Main-Kinzig
Hanau
Kesselstadt
  • Gustav-Hoch-Straße 35
Flur: 4
Flurstück: 27/1

Baujahr: 1912

Architekt: Kämpfer und Wissenbach

Das eingeschossige sowie freistehende Wohnhaus greift in der Ausführung seiner Straßenfassade Gestaltungen auf, die ohne Anregung der Reformbewegungen um 1900 kaum denkbar sind. Zwar lehnen sich die Ausführung des Zugangsportals mit Zahnschnitt und Kämpfervolute (Kunststein) und die aus Bruchsteinquadern gefügte Substruktion des Gebäudes an historistische sowie städtische Vorbilder an, neuartig ist jedoch das von verschiedenen Richtungen der Reformarchitektur als ländliche Bauform gepriesene Giebelmansarddach mitsamt des wetterdachartig vorkragenden Fußwalmes über dem niedrigen, eingeschossigen Baukörper, Details, die dem Wohnhaus einen ländlich-kleinstädtischen Habitus im Sinne des Heimatschutzstils oder auch der Gartenstadtbewegung verleihen. Neuartig ist auch die flächige Gestaltung des Zwerchhauses, die sich vorwölbenden Erkerarchitekturen, die Farben und die Baumaterialien des Wohnhauses: So wurden hier neben Holz, Kunststein und Putz taubenblau glasierte Ziegel zur ausdrucksstarken, farbigen Betonung der plastisch vortretenden Erker eingesetzt sowie Betonformsteine zur Gestaltung der Freitreppenbrüstung.


Kulturdenkmal aus geschichtlichen, künstlerischen und städtebaulichen Gründen.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses
im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.