Lade Kartenmaterial...
Odenwaldkreis
Michelstadt
  • Erbacher Straße 40
  • Erbacher Straße
Flur: 6
Flurstück: 123/28, 123/29, 311/7

Villa des Tuchfabrikanten Georg Heinrich Arzt mit Park und Nebengebäude (Bedienstetenwohnung, Pferdestall und Waschküche), erbaut 1907/08 von Arthur Wienkoop (geb. 1864), Professor in Darmstadt und Erbauer der Wachenburg bei Weinheim. Von guter baukünstlerischer Qualität und noblen Proportionen die mit einem schiefernen Mansardwalmdach gedeckte Villa, ein kubischer Putzbau im Louis-Seize-Stil mit breitem Zwerchgiebel sowie einer Veranda in Form eines dorischen Portikus nach Westen; im Norden ein dorischer Eingangsportikus mit reichverzierter Tür, die in ein tonnengewölbtes, marmor verkleidetes Vestibül und weiter in die "Hall" führt. Vorzüglich der Zustand der ursprünglichen Ausstattung mit hölzerner Wandtäfelung, Treppen, Stuckdecken, Marmorkamin und den von der Möbelfabrik Alter gelieferten Möbeln. Östlich anschließend ein zweistöckiges, im Obergeschoß verschieferter Nebentrakt mit Walmdach (hier befinden sich Küche, Bäder und Kammern). Überwiegend in unverändertem Zustand befinden sich auch das in ländlichem Neobarock mit Mansarddach errichtete Stall- und Remisengebäude, das im Obergeschoß u. a. eine kleine Wohnung enthält. Auch der parkartige große Garten, dessen größter Teil sich zwischen dem großen Gittertor im Westen und der Villa erstreckt, hat weitgehend seinen alten Baumbestand und die geschwungene Wegeführung bewahrt. Angesichts des bemerkenswerten Erhaltungszustands ist die gesamte Anlage Kulturdenkmal als Sachgesamtheit.


Kulturdenkmal aus geschichtlichen und künstlerischen Gründen.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses
im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.