Lade Kartenmaterial...
Darmstadt-Dieburg
Otzberg
Ober-Klingen
  • Wilhelm-Leuschner-Straße 1
Ehem. Pfarrhaus
Flur: 1
Flurstück: 469/1

Das im Jahr 1903 als Pfarrhaus errichtete Wohngebäude ist in ortsbildprägender Lage am nördlichen Ortseingang positioniert und dominiert den Straßenraum in der Biegung der Wilhelm-Leuschner-Straße. Der zweigeschossige Bau ist in Erd- und Obergeschoss in massiver Bauweise errichtet, während die Giebelfelder in gestaltetem Fachwerk gefügt sind. Das Gebäude ist zurückhaltend ausschließlich durch je zwei Fensterachsen gegliedert, die von hellroten Sandsteinlaibungen eingefasst und von Klappläden begleitet werden. Die steil geneigten Dachflächen werden von einer mit Walmdach ausgestatteten Dachgaube durchbrochen. Das straßenseitige Giebelfeld ist über einem mehrfach profilierten Gesims in schachbrettartigem Fachwerk gefügt und zeigt im ersten Dachgeschoss zwei zentral angeordnete Fenster sowie zwei kleine beidseitig in Dachnähe angebrachte kleine Fenster. Über einem weiteren profilierten Geschossgesims wird die Mittelachse des Giebelfeldes durch ein kleines Doppelfenster mit rautenförmiger Brüstungsausfachung betont. Das zurückhaltend gestaltete Gebäude ist aufgrund seiner ortshistorischen Bedeutung und seiner dominanten Position im Ortsbild aus geschichtlichen und städtebaulichen Gründen geschützt.


Kulturdenkmal aus geschichtlichen und städtebaulichen Gründen.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses
im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.