Lade Kartenmaterial...
Vogelsbergkreis
Alsfeld
  • Markt 2
Fachwerkbau
Flur: 1
Flurstück: 2

Der Gebäudekomplex Markt 2 setzt sich aus mehreren Bauten unterschiedlicher Zeiten zusammen. Der südwestliche Teil ist mit einem Entstehungsdatum von 1350 das am vollständigsten erhaltene Gebäude der Stadt aus dem 14. Jahrhundert. Lediglich eine Umbaumaßnahme kleineren Umfangs an der Fassade ist für das Jahr 1568 nachweisbar. Das Haus setzt sich aus fünf Gebinden zusammen, die abwechselnd von Kopfbändern oder Andreaskreuzen versteift werden. Die Außenwände verfügen über lange Streben, die die Riegel in verblatteter Form überlaufen. Die Streben sind auch auf das Rähm geblattet und in die Schwelle gezapft; beide Holzverbindungen kommen also an diesem Gebäude gemeinsam vor. Das Erdgeschoß des Hauses beherbergte eine Halle, in den darüber befindlichen Geschossen waren kleine Räume untergebracht. Die dem Markt zugewandte Fassade zeigt eine Hängekonstruktion.

Der zweite, südöstlich angeschlossene Gebäudeteil stammt aus dem Jahr 1403 und ist ebenso wie sein Nachbar ein Ständerbau in fünf Gebinden. Unterschiedlich sind die Hängekonstruktionen der Giebelscheibe. Bei dem jüngeren Bau wurde auf Hängestiele verzichtet, die Stielabstände sind gering bemessen, die äußeren Stiele werden durch eingestellte Hölzer gesichert. Die Bausubstanz des dritten, nördlichen Gebäudeabschnittes aus dem Jahr 1465 ist bis auf das Erdgeschoß im wesentlichen erhalten.


Kulturdenkmal aus geschichtlichen und städtebaulichen Gründen.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses
im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.