Lade Kartenmaterial...
Rheingau-Taunus-Kreis
Bad Schwalbach
  • Adolfstraße 73
  • Adolfstraße 75
Haus zur Rebe
Flur: 19
Flurstück: 189/58, 60/1

Reichverzierter barocker Fachwerkbau von 1671 (Wetterfahne bez. „DH 1671"). Zweigeschossig mit hohem Satteldach, Zwerchhaus gleicher Firsthöhe mit kleinem Schopfwalm auf geschwungener Konsole. Bemerkenswerte Schnitzereien nicht nur an Eckpfosten (Weinreben), auch an Bundpfeilern beider Geschosse (Blumenranken) und Zwerchhaus (gedrehte Stäbe und Masken). Dort fränkischer Fenstererker mit geschnitzter Umrahmung. Im Erdgeschoss ebenfalls Reste geschnitzter Fenstereinfassungen, teilweise in Zweitverwendung, erkennbar. Symmetrische Hölzerstellung mit Mannfiguren, geschwungenen Streben und Knaggen. Haustür und Gewände in reicher Bearbeitung, Inschrift: „Dis Havs stet in Gottes Hand Gott bewars fvr Fever vnd Brand zum Gulden Rebenstock ist es genand". Eine Inschrift nennt als Zimmerleute „Hans Wolf Hauer, Hans Rehsamer, Hans Jacob Burge". Weitere Inschriften dieses Jahrhunderts beziehen sich auf Renovierungen. An der südlichen Giebelwand Anbau des 19. Jh. mit Sonnenuhr, aus derselben Zeit Fenster und Teile des Erdgeschosses. Wichtigstes im Ort erhaltenes Bürgerhaus des 17. Jh.


Kulturdenkmal aus geschichtlichen, künstlerischen und städtebaulichen Gründen.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses
im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.