Lade Kartenmaterial...
Bergstraße
Zwingenberg
  • Marktplatz 13
Ehem. Großherzogliche Hofapotheke
Flur: 1
Flurstück: 63/1

Repräsentativer, giebelständiger Barockbau, errichtet wohl 1786 für die beiden Apotheker Ernst Heinrich Christian Fabricius und Theophilus Götz, die hier die Erlaubnis erhielten, eine Apotheke und ein Spezereigeschäft zu eröffnen. Anfang des Jahres 1800 wurde Fabricius alleiniger Besitzer und erhielt von Ludwig I. von Hessen-Darmstadt den Titel eines Großherzoglichen Hofapothekers verliehen. Dies hing mit den häufigen Aufenthalten des Darmstädter Hofes im Auerbacher Fürstenlager zusammen. Bis 1972 blieb die Hofapotheke in dem Gebäude bestehen.

Zweigeschossiger Bau mit Krüppelwalmdach, das Erdgeschoss massiv, das Obergeschoss in kräftigem Fachwerk, mit Mann-Figuren und profilierten Schwellen. Fenster und Türen stichbogig mit profilierten Holzrahmungen, im Erdgeschoss zweiflügelige, über eine Freitreppe mit klassizistischem Eisengeländer erreichbare Tür mit Oberlicht. Dahinter befand sich früher der Verkaufsraum der Apotheke. Im Innern alte Türen und alte Böden erhalten. Vom Gewölbekeller sollen Gänge zu den hinter dem Haus liegenden Befestigungen bzw. zur so genannten "Kaserne" abzweigen. Nördlich neues Hoftor zwischen hohen Sandsteinpfosten.

Das Gebäude ist von besonderer historischer sowie von städtebaulicher Relevanz.


Kulturdenkmal aus geschichtlichen, städtebaulichen und wissenschaftlichen Gründen.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses
im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.