Lade Kartenmaterial...
Lahn-Dill-Kreis
Wetzlar
  • Güllgasse 13
Flur: 16
Flurstück: 122/1

Das dreigeschossige, traufständige Fachwerkhaus wurde im Jahre 1657 von Johann Philipp Kröker erbaut. Im Jahre 1761 erwarb die Metzgerzunft das Gebäude und funktionierte es zum Zunft- und Schlachthaus um. Deutliche Spuren hinterließ dieser Besitzerwechsel auch am Gebäude selbst. So verfügen die beiden oberen Geschosse noch über ein dichtes Fachwerkgefüge mit aufwändigem Zierfachwerk. Mit Fußbändern abgestrebte Mannfiguren an den Bundständern und genaste Rauten und Andreaskreuze in den Brüstungsfeldern der Fenster zieren den stockwerkweise abgezimmerten Bau. Dessen einzelne Geschosse sind durch profilierte Rähme und Schwellen sowie durch aufwändig mit Kanneluren und Taustäben verzierte Füllhölzer voneinander getrennt. Allein im Erdgeschoss zeigt sich ein einfaches grafisches Fachwerk, das auf einen Umbau in der Mitte des 18. Jahrhunderts hinweist. Wohl noch bauzeitlich ist das steile Satteldach mit dem großen Zwerchhaus, das ursprünglich als Aufzug diente, erhalten. Bis 1930 der Neubau an der Naunheimer Straße in Betrieb genommen wurde, diente das Gebäude, dessen Erdgeschoss im 19. Jahrhundert bis auf die Fassade in Backstein erneuert wurde, als Schlachthaus.


Kulturdenkmal aus geschichtlichen, künstlerischen und städtebaulichen Gründen.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses
im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.