Lade Kartenmaterial...
Main-Taunus-Kreis
Hofheim am Taunus
  • Kapellenstraße 11
''Blaues Haus''
Flur: 2
Flurstück: 221/2

Das sogenannte "Blaue Haus" ist das wissenschaftlich und geschichtlich bedeutende Anwesen der Kunsthändlerin und Mäzenin Hanna Bekker vom Rath, die hier in den Jahren 1933-1945 bedeutenden, von den Nationalsozialisten als "entartet" klassifizierten Künstlern Unterschlupf und die Möglichkeit zur Weiterarbeit bot. Hier wohnten u. a. Ernst Wilhelm Nay, Ida Kerkovius, Emy Roeder und Ludwig Meidner nach Rückkehr aus der Emigration, sowie internationale Künstler, z. B. aus Indien und Südamerika. Karl Schmidt-Rottluff hatte im Garten ein eigens für ihn eingerichtetes Atelier. Die Hausherrin, Frankfurter Galeristin, bedeutende private Kunstsammlerin und selbst Malerin, hatte im Dachgeschoss ihr Atelier. Die Architektur selbst mit seinem mehrfach verspringenden Baukörper, großen Fensteröffnungen, Schmuckfachwerk im Obergeschoss, flach geneigtem Walmdach, großer Holzveranda, ist dem Landhausbau des Historismus entlehnt. Die Farbgebung, das Ockergelb der Wände und das kräftige Blau der Holzteile, entspricht expressionistischer Farbigkeit. Ursprünglich zu-gehörig großes Grundstück mit altem Baumbestand, im Garten ein von Max Rose aus Berlin stammender Brunnen. Qualitätvolle Mosaikkunst von 1958.


Kulturdenkmal aus geschichtlichen, künstlerischen und wissenschaftlichen Gründen.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses
im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.