Lade Kartenmaterial...
Main-Taunus-Kreis
Hofheim am Taunus
Marxheim
  • Schulstraße (neben Nr. 51)
Pietà
Flur: 5
Flurstück: 329/8

Zu den hervorragenden Kunstwerken im Kreisgebiet zählt die Pietà aus weißem Sandstein im Ortskern von Marxheim. Das Vesperbild stand ehemals im 1792 abgebrannten Franziskanerkloster zu Mainz. Nach der Auflösung des Klosters 1802 schenkten die Franziskaner das Bildwerk einem Marxheimer. Die Jahreszahl 1803 im Schriftfeld am Sockel nennt das Datum der Aufstellung im Ort. In der lateinischen Inschrift auf der Vorderseite des Sockels kommt elfmal die Jahreszahl 1750 verschlüsselt vor. Dieses Chronogramm besagt eindeutig, dass die Pietà 1750 geschaffen wurde. Der stattliche Sockel (140 cm hoch, 255 cm breit, 120 cm tief) besteht aus einem gemauerten Kern, der mit verschiedenen, barock verzierten, roten Sandsteintafeln verkleidet ist. Die Deckplatte trägt ein 328 cm hohes Sandsteinkreuz mit Kreuztitel und eine 159 cm hohe, künstlerisch vorzüglich gestaltete Darstellung der Pietà. Die Gottesmutter ist auf einem Felsen sitzend dargestellt, der Leichnam Christi über ihrem rechten Knie zusammengesunken. Zu ihren Füßen entwachsen Pflanzen dem Gestein und liegen die Dornenkrone und Nägel als Zeichen der Passion.


Kulturdenkmal aus geschichtlichen und künstlerischen Gründen.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses
im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.