Lade Kartenmaterial...
Gießen
Buseck
Großen-Buseck
  • Wilhelmstraße 11
Schule
Flur: 1
Flurstück: 619/1

Das im Giebel des Portals auf "1915" datiert Schulgebäude wurde auf dem Gelände hinter dem Pfarrgarten errichtet. Es war bereits 1915 im Rohbau vollendet. Da sich jedoch die Fertigstellung durch den Ersten Weltkrieg verzögerte, konnte die Schule erst 1922 eingeweiht werden. Der symmetrisch gestaltete, neunachsige Baukörper, der klassizistische Formen adaptiert, ist zweigeschossig und hat ein hohes Walmdach, in das Gauben eingestellt sind. Die vordere, lang gezogene, von einem dreieckigen Giebelfeld überfangene Gaube ist auf die Gebäudemitte und auf das rundbogige, ebenfalls mit einem Dreiecksgiebel versehene Hauptportal ausgerichtet. Dieses wird durch pfeilerartige Wandvorlagen und eine Architravzone mit keilartig hervorgehobenem Schlussstein sowie durch eine Freitreppe mit schmiedeeisernen Geländern im Ausdruckswert zusätzlich gesteigert. Weitere Merkmale des Gebäudes sind der kräftige, mit paarweise angeordneten Fenstern versehene Quadersockel und ein umlaufendes Gesimsband unterhalb der Obergeschossfenster. Wegen ihrer geschichtlichen Bedeutung sowie aus künstlerischen Gründen ist die Schule samt der hinter ihr verlaufenden alten Mauer des Pfarrgartens, die einen Rest der Ortsbefestigung darstellt, Kulturdenkmal.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.