Lade Kartenmaterial...
Gießen
Fernwald
Annerod
  • Tiefenweg 18
Ehemalige Schule
Flur: 1
Flurstück: 25

Das nach der Jahrhundertwende errichtete, mit einem hohen Natursteinsockel und einem Walmdach ausgestattete zweigeschossige vom Historismus geprägte Schulgebäude liegt etwas erhöht und von der Straßenflucht nach hinten gesetzt. Während die Rückseite mit ihren beiden den Mittelteil flankierenden, etwas niedriger gehaltenen Seitenflügeln und den beiden Treppentürmen konsequent symmetrisch angelegt ist, ist die Hauptansichtsseite zur Straße hin asymmetrisch gestaltet. Die rechte Gebäudehälfte wird durch drei große Korbbogenfenster im Untergeschoss, ein dreizoniges Segmentbogenfenster und ein Drillingsfenster mit überhöhter Mitte im Giebelfeld gegliedert. Die linke Seite des Gebäudes zeigt schlanke hochrechteckige Fenster, die im Erdgeschoss zu Zwillingsfenstern zusammengefasst, im Obergeschoss gereiht sind. An der Seite wird die Fassade von einem markanten, in den Dachbereich eingreifenden Eckturm abgeschlossen, der mit einem dreistufigen, geschweift geführten Dachaufbau versehen ist. Der linke Gebäudeteil ist einschließlich des Turmes in Ober- und Dachgeschoss verschiefert. Die Erschließung des Gebäudes erfolgt über zwei in den zurückgesetzten Seitenteilen untergebrachten Treppenaufgänge.

Das aufwändig gestaltete, städtebaulich wirksame Gebäude ist aus künstlerischen und geschichtlichen Gründen Kulturdenkmal.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.