Lade Kartenmaterial...
Gießen
Grünberg
  • Neustadt 100
  • Neustadt 102
  • Lauterer Straße 2
Sachgesamtheit Steinmühle
Flur: 17
Flurstück: 156/1, 156/3, 156/4

Von den fünf ehemals zu Grünberg gehörenden Mühlen soll die Steinmühle die älteste sein, doch fehlen dafür die urkundlichen Belege. 1756 wird ein Lorentz Schnabel als gewesener Müller von der Steinmühle bezeichnet. 1823 heiratete Johann Friedrich Zimmer, der von der Neumühle stammte, Anna Maria Bommersheim von der Steinmühle und gründete damit eine bis heute bestehende Mühlendynastie. Heinrich Konrad Zimmer, der Großvater des heutigen Mühlenbesitzers, baute 1875 die Mühle um. Er erbaute auch das nordwestlich der eigentlichen Mühlenanlage stehende Wohnhaus, einen dreigeschossigen, villenartigen Bau mit Quadersockel und hohem Mansarddach. Das 1907 errichtete Gebäude hat eine symmetrisch gegliederte Hauptfassade mit dominierendem Mittelrisalit. Ein geschweift geführter Knickgiebel mit ovalem Zierfeld und ein großer Balkon mit ornamental gestalteter Brüstung an der Vorderseite sowie breite Walmgiebel an den Seiten kennzeichnen das vom späten Jugendstil beeinflusste Gebäude, dessen Fenster mit Klappläden versehen sind. Einschließlich der Nebengebäude, die sich von Südwesten betrachtet zu einem eindrucksvollen Gebäudeensemble zusammenschließen, ist die Mühle aus städtebaulichen und wirtschaftsgeschichtlichen Gründen Kulturdenkmal.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.