Lade Kartenmaterial...
Gießen
Heuchelheim
  • Gießener Straße 16
Flur: 1
Flurstück: 866

Bei dem giebelständigen Fachwerkwohnhaus mit linksseitig angesetztem überbautem Tor handelt es sich um ein Gebäude des 18. Jahrhunderts. Der heute auf der Straßenseite verputzte, im Erdgeschoss teilweise veränderte, mit einem kräftigen Sockel ausgestattete Bau dürfte, wie ein historisches Foto belegt, in einem Zug entstanden sein. So zeigen die überbauten Teile des Tores die gleiche Fachwerkgestaltung wie das Haupthaus, auch ist es mittels eines durchgezogenen breiten, aus Rähm und profilierter Schwelle gebildeten Horizontalgebälks angebunden. Die Hauptcharakteristika waren diesem Foto zufolge mit Kopfwinkelhölzer, Halsriegeln und Gegenstreben versehene „Mannfiguren", von denen eine den Übergang zum Torbau bildete, die andere an zentraler Stelle im Giebel angebracht war. Die an der Traufseite offenliegende Fachwerkkonstruktion belegt, dass dieses Fachwerk insgesamt noch erhalten ist. Besondere Bedeutung kommt dem Gebäude auch wegen der erhaltenen Torkonstruktion zu. Sie ist zweiteilig, d.h. sie gehört zum Typus mit gesonderter Torfahrt und Pforte. Beide Öffnungen schließen rundbogig ab und werden von einem breiten Kerbschnittband umrahmt. Das Gefach über der Pforte ist sekundär vermauert, so dass sich dessen ursprüngliche Form nicht mehr ermitteln lässt. Aufgrund seiner wichtigen Funktion im Straßenbild sowie aus geschichtlichen Gründen ist das Gebäude als Kulturdenkmal einzustufen.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.