Lade Kartenmaterial...
Gießen
Hungen
  • Am Zwenger 8
Schule
Flur: 1
Flurstück: 452/7

Nach einem Beschluss des Gemeinderates von 1905 sollte der Schulneubau, der ein gemeinsames Gebäude für die sechsklassige Schule und die Höhere Bürgerschule vorsah, auf der Pfanne, einem tiefgelegenen Areal nördlich der Altstadt, entstehen. Da der Bauplatz aus gesundheitlichen Gründen strittig war, zur Pfanne wurden damals die Abwässer der Stadt geleitet, verzögerte sich der Bau, so dass das Schulgebäude erst nachdem der Platz aufgefüllt, entwässert und kanalisiert worden war, erbaut wurde und 1913 bezogen werden konnte.

Der direkt an die Straße grenzende Gebäudekomplex besteht aus einem zweigeschossigen, kubischen Mittelteil mit seitlichen Erweiterungsbauten. Das mit einem hohen Walmdach ausgestattete Hauptgebäude zeigt dem klassizistischen Kanon entlehnte Formen. Es hat eine vollkommen symmetrisch gestaltete zehnachsige Fassade mit gleichmäßig gereihten großen Fenstern, wobei die Gebäudemitte durch ein von Säulen flankiertes Portal und durch ein fünfachsiges Zwerchhaus mit abschließendem Dreiecksgiebel betont ist. Wichtige Gliederungselemente sind das umlaufende Hauptgesims und der sorgfältig gemauerte Natursteinsockel, in den die axial eingebundenen, fast quadratischen Kellerfenster eingelassen sind. Aus geschichtlichen, künstlerischen und städtebaulichen Gründen ist das Gebäude Kulturdenkmal.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.