Lade Kartenmaterial...
Gießen
Hungen
Villingen
  • Langgasse 9
Flur: 1
Flurstück: 133

Gegenüber der Einmündung An der Schule im Bogen der Langgasse gelegenes, giebelständiges Fachwerkwohnhaus. Die Giebelseite des stattlichen, dreizonigen Gebäudes ist mit ihren drei Fensterachsen völlig symmetrisch aufgebaut. Starke Eckständer, geschosshohe Streben und Kurzstreben sind hier die Hauptcharakteristika. Wichtig ist auch die umlaufende, dreifach profilierte horizontale Gebälkzone, in die das Vordach des hofseitigen Eingangs einbezogen ist. Zwei Inschriften, die an den Schwellen zum Obergeschoss an der Giebel- und an der Traufseite angebracht sind, haben hohen dokumentarischen Wert. Sie lauten: "BAU HERR JOHANNES ROTH UND DESEN EHE FRAU EVA JULIANA DIESER BAU STEHT IN GOTTES HAND, GOTT BEWAHR DESSEN EINWOHNER VOR SÜND, UND SCHAND, DAMIT ER SEINEN SEEGEN, IN DIESES HAUSS MÖG LEGEN 1787" an der Vorderseite und: "Durch Gottes Gnad und Hülff erbaut dem Schutz des Höchsten an vertraut weil unter dessen Gnaden Schein das gantze Hauß kan sicher seun. Konrad Stühler im jahr Christi den 13 Mertz 1787" an der Westseite. Kulturdenkmal aus geschichtlichen und städtebaulichen Gründen.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.