Lade Kartenmaterial...
Gießen
Lich
Eberstadt
  • Arnsburger Straße 8
Flur: 1
Flurstück: 127, 379

Traufständiges, zweigeschossiges Fachwerkwohnhaus auf einem Sockel mit rechtsseitigem, tief ansetzendem Tor. Das regelmäßige, symmetrisch ausgeprägte Fachwerk des Obergeschosses zeigt über dem umlaufenden Quergebälk, das durch profilierte Füllhölzer plastisch hervorgehoben ist, als zentrales Motiv eine weit gespreizte „Mannfigur" mit Gegenstreben und Halsriegel. Ähnliche Strebenanordnung zeigen auch die Eckständer, wobei der südöstliche mit Schnitzerei versehen ist. Oben und unten von diamantierten Feldern begleitet, ist seine Kante halbrund ausgearbeitet und mit blattwerkähnlichen Strukturen belegt, wobei in der Mitte ein als Perlschnur ausgearbeiteter Abschnitt eingefügt ist. Bemerkenswert sind weiterhin ein florales Schnitzmotiv im linken Kopfholz auf der Giebelseite und die zur Straße orientierte Schwelleninschrift: „DIESEN BAVW HAT VFRICHTEN LASEN IOHANN VOLBERT BENDER ANNA MARGRETA EHELEUTH ANNO CHRISTI 1700 DEN 4 TAG IVNI PAVLVS WALTPOT WERCKMEISTER WB." Das Gebäude ist einschließlich des Tores Kulturdenkmal aus städtebaulichen und künstlerischen Gründen.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.