Wetterau
Karben
Groß-Karben
Westliche Ringstraße 2
Ehem. Degenfeld'sches Schloß
Flur: 1
Flurstück: 146/1

Eine dreiflügelige Anlage, die Anna Maria von Hutten-Stolzenberg zu Steinbach 1728 eingeschossig und mit Mansarddach errichten ließ. Die Bauherrin ließ dabei das von 1673/74 stammende Landhaus ihres Schwiegervaters Freiherr Helfrich von Kroneck inkorporieren. Um 1800 erfolgte an dem Baukomplex von 1728 die Aufstockung des Mittelflügels und des südlichen Seitenflügels jeweils um ein Geschoß. Der überlieferte Namen des Anwesens geht auf die vorübergehenden Eigentümer des 19. Jahrhunderts aus dem Hause Degenfeld-Schomburg zurück. 1868 wechselte es in den Besitz der Gemeinde, die dort unter anderem das Bürgermeisteramt einrichtete. Gegenwärtig wird der ehemalige Adelssitz zu Wohnzwecken genutzt, einige Räume beherbergen ein kleines Museum. Von den Nebengebäuden ist nur ein eingeschossiger Trakt entlang der Westlichen Ringstraße, der vermutlich Anfang des 19. Jahrhunderts entstanden ist, erhaltenswert.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.