Lade Kartenmaterial...
Hochtaunus
Kronberg
  • Doppesstraße 3
  • Doppesstraße 5
Flur: 21
Flurstück: 147, 148

Dreigeschossiges Wohnhaus mit steilem Mansarddach, erbaut 1798 von Oberpfarrer Johann Ludwig Christ für seine Tochter und seinen Schwiegersohn Adam Bleichenbach als verputzter, siebenachsiger Fachwerkbau mit Stichbogenfenstern in den beiden Obergeschossen. Christ war bereits als Baumeister der Kirchen in Berkersheim und Harreshausen tätig geworden. Mit der Errichtung seines hauses wurde die Hofeinfahrt des Nachbarhauses Nr. 3 mit drei Fensterachsen überbaut. Das Fachwerk wurde 1990 freigelegt. Unter der barocken Überbauung liegend ein Kellergewölbe mit Eingang (schmale Tür mit ausgetretenen Stufen) in der Tordurchfahrt. Der Keller gehörte zum einst herrschaftlichen Anwesen, das laut Wappen und Datum 1573 von dem Kurmainzer Großhofmeister Ritter Hartmut XIII. und dessen zweiter Gemahlin Margarete Brendel von Homburg erbaut worden war (siehe Giebelinschrift). Größe und Lage des Kellers vermögen Aufschluss über die Vorgängerbebauung zu geben und eventuell auch stadtentwicklungsgeschichtliche Fragen zu klären.


Kulturdenkmal aus geschichtlichen, künstlerischen und städtebaulichen Gründen.

DenkXweb ist Teil des Denkmalverzeichnisses
im Sinne der §§ 10 und 11 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes.

Kartenmaterial Datengrundlage (ALKIS): Hessische Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation

Planelemente auswählen
Zeigen Sie mit der Hand auf Markierungen im Plan, erhalten Sie ein Vorschaubild und per Mausklick die Objektbeschreibung.
Kartenansicht
Wählen Sie zwischen zwischen Alkis- und Luftbildansicht. Ebenfalls können Sie die Kartenbeschriftung ein- und ausblenden.
Zoomen
Zoomen Sie stufenweise mit einem Mausklick auf die Lupen oder bewegen Sie den Mauszeiger auf den Planausschnitt und verwenden Sie das Scrollrad ihrer Maus.
Zoom per Mausrad
Über diesen Button können Sie einstellen, ob Sie das Zoomen in der Karte per Scrollrad Ihrer Maus erlauben möchten oder nicht.
Vollbildmodus
Betätigen Sie diesen Button um die Karte im Vollbildmodus zu betrachten. Über den selben Button oder durch klicken der "Esc"-Taste können Sie den Vollbildmodus wieder verlassen.
Ausgangsobjekt anzeigen
Über diesen Button erreichen Sie, dass in der Karte das Ausgangsobjekt angezeigt wird. Bei dem Ausgangsobjekt handelt es sich um die Objekte, die zu dem entsprechende Straßeneintrag gehören.
Abstand messen
Mit Hilfe dieses Tools können Sie die Distanz zwischen zwei oder mehreren Punkten berechnen. Hierbei wird eine Linie gezeichnet, bei der die entsprechende Gesamtlänge angezeigt wird. Weitere Anweisungen zur Benutzung werden nach betätigen des Button angezeigt.
Fläche berechnen
Dieses Tool ermöglicht es Ihnen eine Fläche zu zeichnen und den Flächeninhalt in m² zu berechnen. Um ein Fläche zu erzeugen, müssen mindestens 3 Punkte gesetzt werden. Die Fläche wird durch den Klick auf den Ausgangspunkt (1. Punkt) geschlossen und der Flächeninhalt anschließend berechnet.